Informationen über die "Mühle Großoldendorf" in Uplengen-Großoldendorf

Informationen

Die zweistöckige Holländermühle wurde im Jahr 1887 erbaut und verfügt über zwei nicht intakte Mahlgänge. Bis 1962 wurde sie mit Wind betrieben, danach bis 1977 mit Motorkraft.

Heute befindet sich die Mühle in Privatbesitz der Familie ter Veen.

Besichtigung auf Anfrage.

Kontakt:
Familie ter Veen
Oldendorfer Straße 41
26670 Großoldendorf
04956/91140

Lage:
Oldendorfer Str.
26670 Uplengen-Oldendorf

Senden Sie uns gerne weitere Informationen sowie Bildmaterial (auch historisches) zu.


Fotos der Mühle Großoldendorf



Foto: Kay van Treeck
Zurück


>