Informationen über die Mühle "Warsingsfehn West" in Moormerland-Warsingsfehn

Informationen

Die zweistöckige Holländerwindmühle wurde 1810 erbaut. Infolge Blitzschlages brannte die Mühle 1885 ab und wurde im darauffolgenden Jahr wiederaufgebaut. Nach Einstellung des Windbetriebes um 1967 wurden die Flügel abgenommen und das gehende Werk teilweise ausgebaut.

Die Mühle ist seit mehreren Generationen im Besitz der Familie Bohlen, die in der Mühle einen Landhandel betreibt.

Kontakt:
Frerich Bohlen
Hauptwieke 18
26802 Moormerland
04954/4372

Lage:
Hauptwieke 18
26802 Moormerland

Senden Sie uns gerne weitere Informationen sowie Bildmaterial (auch historisches) zu.


Fotos der Mühle Warsingsfehn West
(Mühle-West)



Zurück